Endlich das Richtige lernen.

Für das lebenslange Lernen sind zwei Fragen zentral:

 

1. Wie erarbeite ich mir eigenständig komplett neue Themen?

Also wirklich komplett neu - wie Chinesisch lernen oder internationale Handelsvorschriften - eben etwas, was Sie bisher nicht beherrschen. Einige Experten unterscheiden das vom Lernen für Unbekanntes - also etwas, das noch niemand beherrscht - das ist für mich jedoch nicht Lernen, sondern Forschen und Erfinden. Dabei lernen wir auch, aber eingebettet in den Prozess des Erfindens und Problemlösens. Die allermeisten von uns sind eher mit dem ersten Fall konfrontiert. Im Rahmen der Digitalisierung tauchen "future skills" auf, die wir uns aneignen sollen oder müssen.

 

2. Wie finde ich heraus, was relevant für mich ist?

Ich kann einfach sagen, "das wird mir mein Unternehmen/ mein Chef schon rechtzeitig sagen" und darauf hoffen, dass ich dann Trainingskurse angeboten bekomme. Mit dieser Haltung werden Sie Ihrer eigenen inneren "intrinsischen" Motivation nie auf die Schliche kommen. Sie machen, was man Ihnen sagt. Warum ich darauf soviel Wert lege? Glücksmomente im Arbeitsleben haben mit dem sogenannten "Flow"-Zustand zu tun, den der Psychologe Czikzentmihalyi intensiv erforscht hat. Hier stimmen Anspruchsniveau der Aufgabe und die eigene Kompetenz ideal zusammen, es ist anstrengend, aber machbar. Wenn Sie das nicht völlig aus der Hand geben wollen, finden Sie besser selbst heraus, was Ihnen Freude bereitet, und was für Ihren Erfolg aus Sicht des Unternehmens relevant ist. 

Sie werden feststellen, dass es andersherum genausogut funktioniert: Sie haben eine Idee, was Sie tun- lernen wollen, und das macht Sie für bestimmte Aufgaben- Tätigkeiten attraktiv.

 

Ich habe seit 2017 die acht Elemente des selbstgesteuert Lernenden entwickelt, die Ihnen helfen, Ihren Lernprozess zu 100% in eigene Hand zu bringen – auch die Entscheidung, ob Sie Trainingskurse brauchen und besuchen wollen. In diesem Blogartikel habe ich sie im Überblick beschrieben.

 

In meinem Online-Selbstlernkurs "Endlich das Richtige lernen" können Sie sich Ihr eigenes Lernsystem anhand dieser acht Elemente erarbeiten.

 

Diese Seite teilen: